V80 IN 1:14

Ein langjähriger Traum ist vor einiger Zeit in Erfüllung gegangen. Ich konnte dank der Hilfe von Stefan Mann noch den letzten Rumpf aus Rudi Schwarzmeiers V80 Form in 1:14 ergattern. Das Modell von Stefan konnte ich vor einigen Jahren auf dem Treffen in Nürnberg bewundern, ein Hammergerät, eine echte Waffe! Obwohl ich die V80 nun im Laufe der Jahre schon einigen Male gebaut habe, faszinierte mich die Größe (die ja eigentlich so garnicht "mein" Massstab ist) ungemein. Und nun konnte ich einen Rumpf ergattern, da hab ich natürlich sofort zugeschlagen. Nach kurzer Wartezeit konnte ich tatsächlich die Schalen in den Händen halten. Sauber laminiert ohne Macken und vor allem in dünner Ausführung, genau so wie ich es haben wollte.  Schnell waren die Teile mit Sekundenkleber aneinander fixiert, sodass man sich mal einen ersten Überblick über die Größe verschaffen konnte. Sehr imposant. Auf einem der Dienstagstreffen merkte Norbert Brüggen an, dass er ein 3D Modell eines Propellers hätte, das könnte er gemäss Vorgabe skalieren. Nachdem ich den Prop als Datei bekommen hatte, wurde mal ein Muster in 3D Drucker gedruckt. Der hat zwar ein paar Macken und Polygonmuster, aber zum anschauen reicht es.

Mehr demnächst...

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.